Energie prägt Landschaft

EURORANDO in der Inde-Aue

Der Eifelverein Eschweiler bietet dieses Jahr mehrere Wanderungen an zum Thema „Energie“. Damit beteiligt er sich am Europäischen Wandertag, der unter dem Namen „EURORANDO 2016“ europaweit Wanderungen und Exkursionen veranstaltet. Der zweite Beitrag des Eifelverein Eschweiler zur EURORANDO war jetzt eine Wanderung in der renaturierten Indeaue.

Als Naturschutzwartin Dr. Anneliese Eggert sich überlegt hat, wie man Energie und Naturschutz unter einen Hut bringen könnte, wurde sie aufmerksam auf eine Exkursion, die von RWE Power in der renaturierten Indeaue angeboten wurde. So kam es dazu, dass RWE Power dem Eifelverein Eschweiler die Naturführerin Claudia Morak zur Verfügung gestellt hat, um den interessierten Wanderern die neu geschaffene Indeaue zu zeigen und ihre Entstehung zu erläutern.

Weiterlesen: Energie prägt Landschaft

Einladung zum Barfußpark nach Brunssum

 

DWJiEV EoR

 >Ein sinnliches Erlebnis<

Die Informationen zur Fahrt nach Brunssum findet ihr hier!

 

 

Eurorando - Wir machen mit

Unterwegs mit dem Eifelverein Eschweiler

P4170013 kw„Ein bisschen Eurorando ist immer“ dachten sich die Wanderfreunde und –freundinen des Eifelverein Eschweiler auf der Narzissenwanderung, die in diesem Jahr durch das Perlbach- und Furtsbachtal und auch ein kleines Stück durch Belgien ging. Denn Narzissen brauchen Sonnenenergie zum blühen.

Eurorando heißt der Europäische Wandertag (EWT), der in diesem Jahr vom Europäischen Wanderverband ausgerichtet wird. Das Schwerpunktthema ist >Energie<, zu dem europaweit in den Mitgliedsvereinen Wanderungen und Exkursionen angeboten werden. So auch im Eifelverein Eschweiler, der in diesem Jahr mit sechs Veranstaltungen am EWT teilnimmt.

Weiterlesen: Eurorando - Wir machen mit